Recipe

Rosmarin Kräcker (ohne Rosmarin)

Übersetzt aus dem vielseitigen Rohkost-Rezepte-Buch “The Rawvolution Continues” von Matt und Janabai Amsden, die in Los Angeles mit ihrem unglaublichen Café “Euphoria Loves RAWvolution” einen wahren Schatz an gesunden Kostbarkeiten gezaubert haben. Wir haben eine Zeit lang in der Küche als “Volunteer” ausgeholfen und dabei gelernt. Das Café gibt es leider nicht mehr, aber zum Glück haben sie uns Rezepte hinterlassen, danke dafür ❤️.

Mit Mandeltrester und herzhaften Gewürzen, passen diese Cracker unglaublich gut zu Aufstrichen und Dips. Rosmarin war ursprünglich im Rezept, aber das Ursprungs-Rezept ist vor Jahren verschwunden. Geblieben ist der Name “Rosemary Cracker”.

Rezept würzige Cracker

Rezept für würzige Cracker mit Mandeltrester, vegan, glutenfrei und Rohkost

Rezept für ca. 48 Stk. herzhafte Cracker

Zutaten:

1 Tasse frischer Zitronensaft
1 Tasse stilles Wasser
5 Knoblauchzehen, geschält
3 EL getrockneter Salbei
2 EL getrockneter Thymian
2 EL getrockneter Oregano
4 TL Salz (z.B. Meersalz)1 2/3 Tassen Mandeltrester
1 2/3 Tassen Leinsamen, gemahlen
1 1/3 Tassen Olivenöl

Zubereitung: 

In einem starken Mixer den Zitronensaft, das Wasser, Knoblauch, Salbei, Thymian, Oregano und das Salz gut vermixen. Das Mixgut in eine Schüssel geben und mit dem Mandeltrester, Leinsamen und Olivenöl vermengen. Die Mischung mit den Händen kneten bis eine gleichmäßige, teigige Masse entsteht. Die Mischung auf den Unterlagen (Texflex) von 2 Dörrgerät-Einschüben verteilen (ggf. der Mischung etwas Wasser hinzufügen, wenn der Mix zu dick geworden ist, um es gleichmäßig auszustreichen).Die Cracker vor dem Dörren teilen, jeweils in 24 Cracker durch 3 vertikale und 5 horizontale Schnitte. Im Dörrgerät für 12 bis 14 Stunden bei 40-42 °C  trocknen.

Wende (“umflippen”) anschließend die Cracker auf einen weiteren mit Texfelx ausgelegten Einschub und dörre für weitere 12-14 Stunden. Aufbewahrung an einem trockenen, kühlen Ort.

Genieße die Cracker mit deinen Lieblingsaufstrichen und Dips.
Viel Freude!

No products in the cart.