Angebot: neu im Sortiment!

Passiertuch aus Leinen – Pflanzendrink Seihtuch (65 x 65)

22,95 

Vorrätig

Quadratisches Seihtuch in 65 x 65 cm mit hoher Durchlässigkeit.

• Leichtes und schnelles Abseihen auch von größeren Mengen
• Leinen ist ein Naturprodukt mit antibakterieller Eigenschaft
• Hergestellt in Handarbeit von NECTARBAR in Deutschland

Lieferzeit: 1-4 Werktage | Versandtage Di + Do

Passiertuch von NECTARBAR

Zum Abseihen von Haferdrink, Fruchtsäften, Sirup und mehr!

Die ersten Exemplare sind fertig genäht und jetzt neu verfügbar!

Nun endlich gibt es auch NECTARBAR Passiertücher! Wir nähen unsere Seihtücher aus dem hochwertigsten Leinengewebe. Es handelt sich um das selbe siebartige Gewebe, das wir auch für unsere Filterbeutel einsetzen. Es hat eine perfekt durchlässige Maschenstruktur zum Absieben von Haferdrink und anderen Pflanzendrinks – insbesondere solche, die aus Getreide hergestellt werden. Durch die Tuchgröße 65 x 65 cm ist es flexibel in Töpfen, Messbechern und anderen Behältnissen einsetzbar. So können auch sehr praktisch größere Filtermengen einfach ausgepresst werden.

Die passenden Enzyme zur Getreide-Pflanzendrink-Herstellung findest du hier: NECTARBAR Enzym-Set N1/N2

Mit diesem Passiertuch wird ein schnelles Abseihen gewährleistet.

Neben diesem Seihtuch, gibt es auch unsere Leinen Filterbeutel mit Kordeln zum Zuziehen in verschiedenen Größen.

Tipp zur Anwendung von Leinen Seihtüchern:

  • Wir empfehlen das Seihtuch vor jeder Verwendung mit klarem Wasser durchzuspülen. Die Fasern sind durchgefeuchtet robuster und das Tuch somit langlebiger.
  • Das Leinentuch kann in ein Sieb (z. B. ein Nudelsieb) gelegt werden. Darunter wird eine Schüssel zum Auffangen des Filterguts gestellt. So kann das Passiergut einfach hineingekippt werden und das Abseihen lässt sich gut handhaben. Alle vier Ecken fassen und dann zudrehen und auswringen. Oder das Seihtuch direkt in den Topf komplett bis zum Boden auslegen und die Ränder um den Topfrand schlagen, anschließend das Mixgut hineingießen und Auswringen. Das Seihtuch eignet sich für Topfgrößen bis zu einem Durchmesser von 28 cm und einer Topfhöhe von 22 cm.
  • Zur Reinigung von beiden Seiten gut durchspülen, ggf. mit einem Spritzer ökologischem Spülmittel. Anschließend an der Luft (aufgehängt) oder in der Sonne trocknen. Für eine intensive Reinigung kann es auch in heißes Wasser gelegt bzw. ausgekocht werden, jedoch kann es dabei noch etwas einlaufen.

 

Zusätzliche Informationen

Material

100% Leinen – gewebt und produziert in Deutschland.

Abmessungen

65 x 65 cm (Resteinsprung max. 4%) mit 1 cm Saum
Passend für Töpfe bis 28 cm Durchmesser und 22 cm Höhe.

Farbe

weiß

Anzahl

1 Tuch

Marke

NECTARBAR

Besonderheiten

Unsere Seihtücher sind hochwertig verarbeitet, sorgfältig geprüft und fair im Erzgebirge handgefertigt. Das Gewebe ist feinmaschig und durchlässig gewebt zum Abseihen größerer Mengen selbstgemachter Pflanzendrinks, zum Entsaften und für für viele weitere Passier- und Filteranwendungen.

Pflege

Das Seihtuch ist vorgewaschen. Vor der Verwendung mit klarem Wasser Durchspülen, die Wasseraufnahme erhöht auch die Stabilität der Fasern.

Zum Säubern reicht in der Regel ein gründliches Durchspülen von beiden Seiten. Wir empfehlen ein mildes Öko-Spülmittel.

Waschen in der Maschine:
Leinen braucht viel Wasser, daher für einen Waschgang am besten über Nacht vor dem Waschen einweichen.
Waschbar bei 40 °C bis 90 °C. Weißes Leinen kann, wenn nötig, auch bei 95°C gewaschen werden. Es besteht jedoch bei hohen Temperaturen ein erhöhter Resteinsprung.

Geringe Schleudertouren (400-600 Touren pro Minute) schonen die Fasern und erhöhen dadurch die Lebensdauer des Gewebes, da ein erhöhter Leinenabrieb so vermieden wird.

Scharfe Waschmittel sollten vermieden werden. Wir empfehlen flüssige Feinwaschmittel ohne optische Aufheller und Bleichzusätze.

Leinen hat antistatische Eigenschaften, es zieht daher keinen Schmutz bzw. Staub an. Das Naturmaterial muss daher weniger oft gewaschen werden und benötigt kaum Waschmittel um den Schmutz zu lösen.

Leinen sollte am besten an der Luft getrocknet werden. Vor dem Aufhängen gut ausstreifen und glattziehen.

Bitte die Leinenware NICHT in den Trockner/Tumbler geben. Der Trockner beschädigt die Leinenfaser, die Oberfläche der Faser wird zerstört und das Innere der Faser tritt nach außen, es entstehen Flusen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Seien Sie der Erste, der "Passiertuch aus Leinen – Pflanzendrink Seihtuch (65 x 65)" überprüft.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.